Aktuelles

  • Société académique du Valais

Wir sind sehr stolz darauf, dass die Société académique du Valais Ellinor Dunning am 9. November den akademischen Sonderpreis 2018 “Citizen Science” für das Projekt Salons archéologiques verliehen hat. Sie wird das Projekt bei der Mitgliederversammlung im nächsten Frühjahr vorstellen. Bravo an den beiden Projektleiterinnen.

  • Kulturerbe für alle

Anlässlich des Europäischen Kulturerbejahres 2018 veranstaltetedas Bundesamt für Kultur (BAK) Ende 2017 einen Ideenwettbewerb. Gesucht waren Ideen zu den Themen Kommunikation, Verankerung des Kulturerbes im Bewusstsein der Gesellschaft, Schaffung neuer Zugänge zum Kulturerbe. Der Wettbewerb lief über eine Onlineplattform nach dem Konzept der „Schwarmintelligenz“: Die eingereichten Ideen konnten von allen kommentiert, weiterentwickelt und bewertet werden. Ziel war, breitere Kreise anzusprechen und zu aktivieren. Daraus entstanden folgenden Themen:
- Kulturerbe und Storytelling
- Taten statt Worte
- Kulturerbe und sozialräumliche Entwicklung
- Kulturerbe erleben
- Spielerische Vermittlung von Kulturerbe
Nach dem Ideenwettbewerb hat die OFC einen Projektwettbewerb zu diesen Themen ausgeschrieben. Ausgewählte Projekte werden vom Bundesamt für Kultur finanziell unterstützt.
ArchaeoConcept hat allein oder in Zusammenarbeit mit dem neuen Miuseum Biel mehrere Projekte eingereicht:
- Fundsteleln des Monats und archäologische Karte der Schweiz
- “Salons archéologiques”
- Eine Reise in die Geschichte der Pfahlbauten: Eine Wissenschafts- und Medienreise zwischen Seeland und Norditalien
- Fundsteleln verbinden – Vereine vereinen
Die Gewinner werden am 20. Dezember 2018 in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Die Projekte werden gleichzeitig auf der Plattform www.kulurerbefueralle.ch und auf der Website des BAK vorgestellt.

Comments are closed.